50 Jahre GGA Maur – wir sagen danke!

2018 feiern wir unser 50-jähriges Jubiläum! Dies ist für uns Grund zum Feiern aber auch, um uns bei Ihnen zu bedanken. Denn das langjährige und erfolgreiche Bestehen verdanken wir insbesondere Ihrem grossen Vertrauen.

Zum Dank haben wir für Sie unter professioneller Anleitung gemeinsam Kuchen gebacken (siehe Video).

1968 tauchte die heutige GGA Maur unter dem Namen Genossenschaft Gemeinschafts-Antennenanlage Rainholz, erstmals im Handelsregister auf. Dahinter steckten 30 Genossenschafter, die das Quartier Rainholz gemeinsam mit Radio- und Fernsehprogrammen versorgen wollten. Für fünf Franken pro Monat konnten die Anwohner damals 5 Fernseh- und einige Radioprogramme abonnieren. Diese Grundidee des gemeinsamen Fortschritts und der Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse in der Region ist auch heute noch tief in der Unternehmens-DNA von GGA Maur verankert.

Während der Grundgedanke blieb, hat sich die Genossenschaft seither stets weiterentwickelt und konnte sich mit über 60 Mitarbeitenden als innovatives Kommunikationsunternehmen mit in einem umkämpften Markt behaupten. GGA Maur versorgt heute rund 25‘000 Haushalte mit Internet, Fernsehen und Telefonie-Produkten in den Gemeinden rund um den Greifensee sowie in Küsnacht, Lindau, Meilen, Herrliberg, Winterthur und Zürich.