Erfreuliches Geschäftsjahr 2017

GGA Maur konnte im Geschäftsjahr 2017 den Ertrag gegenüber dem Vorjahr um 8.7% auf insgesamt CHF 23.4 Mio. erhöhen. Der Cash-Flow stieg gleichzeitig um über 15% auf knapp über CHF 4 Mio.

Trotz erhöhtem Margendruck und leicht höheren Kosten erwirtschaftete die GGA Maur im Jahr 2017 einen Gewinn von CHF 86‘128. Der Weiterausbau der eigenen Netzinfrastruktur führte zu Investitionen von rund CHF 3.5 Mio.

Kennzahlen 2017 

ErtragCHF 23‘442‘418.–
Ausgewiesener ReingewinnCHF 86‘128.–
CashflowCHF 4‘093‘310.–
InvestitionsvolumenCHF 3‘582‘287.–
BilanzsummeCHF 26‘704‘604.–

Jahresberichte 

Jahresbericht 2017› PDF
Jahresbericht 2016› PDF
Jahresbericht 2015› PDF
Jahresbericht 2014› PDF
Jahresbericht 2013› PDF
Jahresbericht 2012› PDF
Jahresbericht 2011› PDF
Jahresbericht 2010› PDF
Jahresbericht 2009› PDF
Jahresbericht 2008› PDF
Jahresbericht 2007› PDF