Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
home Region Greifensee / Private / Telefonie / Höchster Komfort

Höchster Komfort

Glasklare Sprachqualität, stundenlang günstig plaudern – das ist modernes Festnetztelefonieren. 

Rufnummer

Die Rufnummer ist kostenlos. Sie telefonieren mit einer Flatrate ins Fest- und Mobil-Netz der Schweiz, sowie ins Festnetz von 9 weiteren Ländern.

Flatrate

Sie telefonieren unlimitiert ins Schweizer Festnetz oder neun weitere Länder weltweit.

Tarife 

Die aktuellen Minutentarife und Flatrates finden Sie in unter Tarife 
 

Rufnummer behalten

Wenn Sie Ihren Festnetzanschluss zu GGA Maur wechseln, können Sie Ihre Rufnummer behalten. Grundsätzlich orientiert sich die Übertragung der bisherigen Rufnummer (Rufnummernportierung) an der durch den bisherigen Anbieter definierten Kündigungsfrist bzw. der Mindestvertragsdauer. Was Sie tun müssen: 

  1. Füllen Sie das Formular «Vollmacht zur Nummernportierung» aus.

  2. Legen Sie dem Formular «Vollmacht zur Nummernportierung» ein Dokument bei, das die exakte Inhaberadresse Ihrer Rufnummer zeigt, z.B. Kopie des Vertrages oder Kopie der letzten Rechnung Ihres bisherigen Anbieters (Ausschnitt).


Telefoninstallation

Der Anschluss des Telefons kann auf verschiedene Arten erfolgen:

Direktanschluss (empfohlen)

Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihr Telefon direkt an das Endkunden-Anschlussgerät der GGA Maur (VoIP-Gateway) anschliessen. Die Verwendung eines schnurlosen Telefons ermöglicht Ihnen, überall zu Hause  zu telefonieren.

Nutzung Ihrer bestehenden Telefoninstallation

Möchten Sie Ihre bestehende Telefoninfrastruktur inklusive analoge Telefonapparate weiter nutzen, sind technische Arbeiten eines Fachmannes notwendig. Wir übernehmen diese Arbeiten gerne für Sie oder vermitteln Ihnen einen entsprechenden Kontakt. 


Alarm- /Liftanlagen

Bei einem Unterbruch der Stromversorgung ist die Nutzung der Telefonie-Dienstleistungen nicht möglich. Deshalb raten wir von einem Einsatz für sicherheitskritische Anwendungen ab. Insbesondere TeleAlarm® und automatisierte Mobilisierungsaufgebote (SMT), werden von GGA Maur nicht unterstützt.
 

ISDN

ISDN-Telefongeräte werden von GGA Maur nicht unterstützt.